Kategorie: Vorsorge

Abwehrhaltung statt Krisenvorsorge

Ihr kennt es sicher alle, ihr erzählt, dass ihr Krisenvorsorge betreibt und trefft auf schweigen, Ungläubigkeit, Abwehrhaltung oder blöde Sprüche. Der Angsteffekt Die Menschen um euch reagieren so, weil sie unbewusste Ängste haben. Und die meisten Menschen neigen dazu vor Ängsten wegzulaufen. Das ist ein relativ normaler psychologischer Effekt. 80 % der Menschen reagieren so. Sie wollen sich nicht dem […]

mehr erfahren

Krisenvorsorge statt Notlage

Mögliche Krisensituationen Angenommen es gibt eine Ausnahmesituation in der fast alles zusammenbricht, eine echte Krise, was würde passieren? Wie steht es um deine Krisenvorsorge? Atomunglück Heute denke ich für euch laut über mögliche Krisen nach. Bei einem Fallout, wohin kann man da gehen? Wo ist hier ein Atombunker für so einen Fall? Atombunker für die Zivilbevölkerung kenne ich nur aus […]

mehr erfahren

Hängematte für unterwegs

Wir kennen es alle, man ist auf einer Party bei Freunden und es sind bereits alle Schlafplätze vergeben. Oder man hat das Zelt verliehen und es wurde nicht richtig gelüftet und hat Stockflecken bekommen. Was Abhilfe schafft und unabhängig macht, ist eine Outdoor Hängematte. Besonders in Krisenzeiten, wenn in Gemeinschaftsräumen die Betten belegt sind, kann man sich mit einer Hängematte […]

mehr erfahren

Gaskocher sind ein Musthave

Neulich hatte die ganze Straße für zwei Stunden einen Stromausfall. Kein Grund zur Aufregung will man meinen. Richtig. Doch was ist, wenn der Strom länger weg bleibt? So kam ich überhaupt erst  auf den Gedanken mir wieder einen Gaskocher zu besorgen. Mit einem Campingkocher und einer kleinen Butangas Kartusche kann man locker eine Woche kochen. 1 L Wasser kochst du […]

mehr erfahren

Bogenschießen mit einem Recurvebogen

Vor Jahren kam ich das erste Mal mit dem Bogenschießen in Berührung. Damals arbeitete ich bei einer Outdoor Event Firma und wir hatten bei den Teamevents immer eine mobile Bogenschießstation dabei. Das beinhaltete Flatterband zur Absicherung des Geländes und Netze, die wir hinter der Anlage spannten (die nur wenig brachten), Zielscheiben, Pfeile mit Stahlspitzen und ein paar Koffer mit Recurvebögen […]

mehr erfahren

Back dir dein eigenes Brot

Wer gesünder leben will sollte sein Brot selber backen. Zudem spart ihr Kosten. Ihr braucht dafür nur vier Zutaten und einen minimalen Zeitaufwand. Brötchen Rezept für drei Personen 500 ml Wasser 750 gr Mehl 1 Würfel Hefe 45 gr 2 Teelöffen Salz In 100 ml von den 500 löst du die Hefe auf. Dazu erwärme das Wasser ein wenig, dann […]

mehr erfahren

Bücher können Leben retten

Stell dir vor es ist Krise und das Internet fällt aus! Prost Mahlzeit. Dann fehlen dir wahrscheinlich wichtige Infos oder du gehst vor Langeweile ein. Schlimmer noch, es könnte dein Leben oder das anderer davon abhängen, ob du gewisse Bücher besitzt oder nicht.  Denn Bücher können Leben retten! Fachbücher Jeder sollte einige Fachbücher sein eigen nennen. Sei es über Erste […]

mehr erfahren

Taschenkocher von Esbit

Mit dem Esbitkocher ist unterwegs warm Essen  kein Thema. Der Taschenkocher wiegt nur 200 Gramm und hat ein Pack Maß von 9 x 11 cm. Die kleinen Tabletten kann man in dem Kocher verstauen. Eine große Brennstofftablette wiegt 14 Gramm (für Fertiggerichte oder Wasser aufkochen empfehle ich die 14 Gramm Tabletten). Somit passt der kleine Taschenkocher in jeden Rucksack. Wenn […]

mehr erfahren

Krisenvorsorge: Besorg dir Brennholz

Sofern du den Platz dafür hast, besorge dir auf jeden Fall etwas Holz zum kochen, grillen oder auch zum wärmen. Für eine mögliche Krise empfehle ich zwei Raummeter gut abgelagertes und gespaltenes Holz. Zwei Meter Brennholz bekommst du in der Garage, auf dem Balkon oder zur Not im Keller gestapelt. Damit kannst du eine Weile auskommen, wenn mal der Strom […]

mehr erfahren