Kategorie: Waffen

Prepper Urlaub auf dem Schießstand

Wenn man in Deutschland lebt und in keinem Schützenverein ist, dann hat man es nicht einfach. Die Möglichkeiten ohne Verein zu schießen sind etwas spärlich gesäht, aber unmöglich ist das nicht. Ich habe einen Schießstand für dich rausgesucht, bei dem du ohne weiteres ein Schnupperschießen buchen kannst.  Aber da Flugtickets heutzutage spottbillig sind, kann man auch gleich einen kleinen Prepper […]

mehr erfahren

Deejo Taschenmesser und Talisman!

Heute stelle ich euch wieder etwas Nützliches vor, nämlich die Deejo Taschenmesser. Das letzte mal haben wir die Nedfoss Mini Messer vorgestellt. Diesmal wird es etwas größer, aber dafür umso schöner und stilsicherer. Personalisiertes Messer Deejo ist ein ultrapersonalisierbares Taschenmesser und ein wirklich toller Geschenkartikel. Die Firma Deejo versucht mit ihren Tattoos unterschiedlichste Geschmackswelten und Interessen abzudecken. Ein Deejo für […]

mehr erfahren

Bogenschießen mit einem Recurvebogen

Vor Jahren kam ich das erste Mal mit dem Bogenschießen in Berührung. Damals arbeitete ich bei einer Outdoor Event Firma und wir hatten bei den Teamevents immer eine mobile Bogenschießstation dabei. Das beinhaltete Flatterband zur Absicherung des Geländes und Netze, die wir hinter der Anlage spannten (die nur wenig brachten), Zielscheiben, Pfeile mit Stahlspitzen und ein paar Koffer mit Recurvebögen […]

mehr erfahren

Pfefferspray oder Pfeffergel?

Die Überschrift lässt schon ahnen worum es hier geht. Ich möchte der Frage nachgehen, welche Variante Pfefferspray die sinnvollste ist. Erstmal muss man sich fragen, ob man es drinnen oder draußen anwenden möchte. Stellt euch vor, ihr werdet in eurem eigenen Haus angegriffen. Sagen wir, es bricht jemand ein, ihr hört das rechtzeitig und könnt gerade noch zum Pfefferspray greifen. […]

mehr erfahren