Esbit Thermobehälter

Beim Wandern hat man nicht immer Lust zu kochen. Man kann sich aber durchaus was Warmes mitnehmen, wenn man den richtigen Behälter hat. Ich habe viel ausprobiert. Am schlimmsten waren Plastikboxen die einfach aufgegangen sind. Jetzt bin ich beim Esbit Thermobehälter gelandet. Damit bleibt alles schön heiß.

Esbit Thermobehälter – die Fakten

Modell: Majoris
Volumen: 800 ml
Material: 18/8 Edelstahl (kein BPA)
Gewicht und Maße: 10.8 x 10.8 x 18.3 cm / 560 Gramm
Druckablassknopf gegen ein Vakuum
100 % Auslaufsicher
Farben: Schwarz und silber
erhältliche Größen: 600 ml, 800 ml, 1000 ml
Preis: um die 35 Euro

Verpackung Esbit Majoris
Esbit Majoris noch eingepackt

Wie man den Majoris benutzt

Als erstes muss man ihn heiß ausspülen.  Dann füllt man das heiße Essen rein. Man kann mit diesem Esbit Thermobehälter auch Essen kalt halten. Ich würde ihn aber dennoch vorher zunächst heiß ausspülen und dann kurz kaltes Wasser reinlaufen lassen, damit er sich von innen wieder runterkühlt, bevor mal kaltes Essen hinein gibt.
Wenn man sein Essen eingefüllt hat schraubt man den Behälter zu. Ich habe ihn hochkant transportiert, aber er soll generell wohl auslaufsicher sein. Da ich ihn nicht auf dem Kopf stehend transportiert habe, kann ich dazu nicht viel sagen. Ich bin gewandert und auch den ein oder anderen Abhang runtergesprungen und bei mir hat er bombendicht gehalten.

Befüllung vom Esbit Majoris
Esbit Majoris wird befüllt

Die Tortellini hatte ich morgens gemacht und nachmittags haben wir sie dann im Wald gegessen und es dampfte noch als ich das Essen angerichtet habe. Letztlich war es bestimmt die beste Methode heißes Essen zu genießen. Ansonsten hätte ich bei Temperaturen unter Null im Wald Feuer machen müssen oder meinen Esbit Taschenkocher bemühen müssen. So ging es mal einfacher. Man will ja nicht lange stehen und auf das Essen warten, wenn es so kalt ist. Für mich hat der Esbit Thermobehälter sich jedenfalls gelohnt und ich kann ihn jedem der auch nach einigen Stunden noch warmes Essen will, wärmstens empfehlen. Esbit sagt, wenn Du Wasser mit 98 Grad einfüllst, hat es nach 12 Stunden noch immer 60 Grad. Das Versprechen geht definitiv auf.

Esbit MAjoris Picknick Setting
Esbit Majoris Picknick

Wo bekommt man den Majoris

Ich empfehle Dir ihn im Campingladen Deiner Stadt zu kaufen, um den örtlichen Einzelhandel zu unterstützen. Ansonsten bekommt man den Thermobehälter auch online. Einen Shop kann man über die Esbit Seite suchen.

Bildquellen

  • Esbit Majoris Verpackung: Bildrechte beim Autor
  • Esbit Majoris Befüllung: Bildrechte beim Autor
  • Esbit Dinner for two: Bildrechte beim Autor
  • Esbit Thermobehälter im Einsatz: Bildrechte beim Autor